Schiedsrichter

                     schiedsrichter1

Mehr als 78.000 Schiedsrichter sorgen Woche für Woche dafür, dass beim Fußball in Deutschland alles in geregelten Bahnen erläuft. Drei dieser pflichtbewußten Herren sind bei der SG Einheit Zepernick zu Hause und sorgen bei Wind und Wetter für Korrektheit und Fairniss auf den Fußballfeldern.


Wußten Sie eigentlich schon, dass im Jahr 1877 zum erstenmal ein Schiedsrichter ein Fußballspiel geleitet hat? Oder dass 1968 erstmals das Auswechseln von zwei Spielern auch in Wettbewerbsspielen gestattet wurde? Elke Winter wurde von der FIFA für die dritte Frauen-WM in den USA eingesetzt. Das war im Jahr 1999. In diesem Jahr wurden die Spiele erstmals nur von Frauen geleitet. Am 21. September 2007 leitet mit Bibiana Steinhaus zum ersten Mal eine Schiedsrichterin ein Spiel der Herren-Bundesligen in Deutschland. Die Polizistin aus Hannover wird beim Spiel der 2. Bundesliga zwischen dem SC Paderborn und 1899 Hoffenheim (0:2) als Spielleiterin eingesetzt.

Die Schiedsrichter der SG Einheit Zepernick    

 

Jörn Springer

0157 35 65 65 52

pfeift Kreisoberliga Männer

im Verein seit 2018

Schiri seit 1992

                    Lukas Weigel

             0152 25 84 78 86

pfeift bis Landesliga im Männerbereich und bis

Brandenburgligaim Jugendbereich

im Verein seit: 2009

Schiri seit 2014

8M1A0612
8M1A0606

 Timo Weigel

                                                 Nils Debski

 8M1A0619
 

 8M1A0626

 Hugo Dittmann

                                              Twan Vandenbrouke

 8M1A0633
 

 

    

 
   
   

 



 

 

nach oben